Congress Core Facts

Sie haben als Ärztin/Arzt wenig Zeit und möchten sich über die aktuellen Entwicklungen in der Hämatoonkologie informieren?

Dann sind Sie bei hematooncology.com richtig!

Hier finden Sie professionelle Zusammenfassungen der wichtigsten hämatoonkologischen Kongresse mit Expertenmeinungen zur Praxisrelevanz.

Klicken Sie jetzt rein!

ESMO 2021

16. bis 21. September, virtuell

  • ESMO-Kongress 2021: Jedem Stadium seine Therapie – Highlights zur Indikation Lungenkarzinom
  • Aktuelle Highlights zur Therapie des Mammakarzinoms vom virtuellen ESMO-Kongress 2021

Die European Society for Medical Oncology (ESMO) musste aufgrund der anhaltenden Pandemielage ihr Jahrestreffen von Paris auch 2021 wieder in den virtuellen Raum verlegen. Dort trafen sich vom 16. bis 21. September die internationalen Spezialisten auf dem Gebiet der Krebsforschung in zahlreichen virtuellen Sitzungen und Symposien. Mit großer Expertise wurden dabei die neuesten Forschungsergebnisse präsentiert und diskutiert. Der ESMO-Kongress konnte mit zahlreichen Highlights in der Onkologie-Community für Aufsehen sorgen. Informieren Sie sich hier über den neusten Wissensstand zu den Indikationen Lungenkarzinom und Mammakarzinom.

Lesen Sie mehr

 

Mit freundlicher Unterstützung von: Amgen GmbH, Seagen Germany GmbH

EHA 2021

9. bis 17. Juni, virtuell

  • Die Erfolgsstory geht weiter – Fortschritte bei der chemotherapiefreien Behandlung der AML
  • Kombinationstherapien, Antikörper, BTK-Inhibitoren – die Hauptdarsteller bei der Behandlung der CLL

Die Jahrestagung der European Hematology Association (EHA) ist eine Schlüsselveranstaltung auf dem Gebiet der Hämatoonkologie. In diesem Jahr wurde sie vom 9. bis 17. Juni abgehalten. Obwohl sie aufgrund der anhaltenden Coronapandemie erneut virtuell stattfand, brachte sie wieder zahlreiche internationale Spezialisten zusammen, die dabei ihr Fachwissen konsolidieren und neue Erkenntnisse austauschen konnten. Hier finden Sie aktuelle Daten aus richtungsweisenden Studien zu den Indikationen AML (akute myeloische Leukämie) und CLL (chronisch lymphatische Leukämie), die auf dem EHA-Kongress 2021 vorgestellt wurden.

Lesen Sie mehr

 

Mit freundlicher Unterstützung von: AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

ASCO 2021

4. bis 8. Juni, virtuell

  • Therapie des kleinzelligen und nichtkleinzelligen Lungenkarzinoms – Bericht vom virtuellen ASCO-Kongress 2021
  • PARP-Inhibitoren und Checkpointinhibitoren definieren demnächst neue Standards bei Hochrisikopatientinnen

Auch die diesjährige Jahrestagung der American Society of Clinical Oncology (ASCO) fand – wie viele andere Weltkongresse während der Coronapandemie – im virtuellen Rahmen statt. Und auch in diesem Format konnte das wissenschaftliche Programm wieder überzeugen: Vom 4. bis 8. Juni wurden zahlreiche richtungsweisende Erkenntnisse aus der onkologischen Forschung präsentiert. Hier finden Sie die aktuellen Daten aus relevanten Studien zu den Indikationen Lungenkarzinom und Mammakarzinom.

Lesen Sie mehr

 

Mit freundlicher Unterstützung von: Amgen GmbH, Seagen Germany GmbH